20.10. Tag der offenen Tür: Pressfest und Heckentag

Die Biodiversität ist unsere Versicherung in die Zukunft, so auch alte Obstsorten

Die Biodiversität ist unsere Versicherung in die Zukunft, so auch alte Obstsorten

Bio – Pressfest mit BIO AUSTRIA OÖ Heckentag und
Tag der alten Obstsorten mit Sortenbestimmung
am 20. Oktober 2012 von 10:00 bis 17:00 Uhr
auf dem Erlebnisbiobauernhof Mörwald,
Kammergraberstr. 17, 4451 Garsten

Sie haben in Ihrem Garten Äpfel oder Birnen, von denen niemand mehr weiß, wie sie heißen? Bringen Sie fünf Früchte ihres unbekannten Obstbaumes mit. Der bekannte Pomologe Dr. Siegfried Bernkopf wird an Ort und Stelle die Sorte bestimmen. Die bestimmten Früchte werden in einer Sortenschau präsentiert. Neben der Sortenbestimmung führen uns erfahrene Naturführer durch die weitläufige Streuobstwiese und stellen uns diesen wertvollen Lebensraum und seine Bedeutung für die Kulturlandschaft vor. Kinder bauen ihr Nützlingshotel für zuhause und erfahren so spielerisch, wie sie Nützlinge beobachten und fördern können.

Der bekannte Pomologe Dr. Siegfried Bernkopf wird an Ort und Stelle die Sorte bestimmen

Der bekannte Pomologe Dr. Siegfried Bernkopf wird an Ort und Stelle die Sorte bestimmen

Start der Herbstpflanzaktion:
BIO AUSTRIA OÖ startet die Herbstpflanzaktion für heimische Wildgehölze und Heckensträucher. Heimische Wildstauden und Sträucher sowie Obstbäume schaffen Lebensräume, dienen der Förderung der Artenvielfalt und bringen die Landschaft zum Blühen. Davon profitiert auch der Biolandbau, z. B. durch Erosions- und Windschutz, Nützlingsförderung, Fruchternte usw.  BIO AUSTRIA OÖ und die Naturschutzabteilung des Landes Oberösterreich unterstützen die Mitglieder mit einer Sammelbestellung für die Herbstpflanzaktion und dem Förderprogramm „Naturaktives Oberösterreich“.
Während des ganzen Tages wird Süßmost gepresst

Programm:
10:00 Uhr – 16:00 Uhr: Obstsortenbestimmung
16:00 Uhr:     Moderierte Apfel- und Birnenverkostung
Weiters:
Most- und Saftverkostung durch einen Mostsommelier (Josef Mörwald)
Naturführungen: Lebensräume auf dem Biohof
Kräuterführungen: Kräuterschatz unserer Biowiesen
Bio – Glücksrad mit schönen Preisen
Demonstration eines Hoftrac`s mit Obsterntehilfe
Kinderprogramm:
Mostpressen von Hand
Bau eines Nützlingshotels & Kräutersackerl basteln
Heuhüpfen & Streichelzooi

Dazu gibt es:
Information zur Anlage und Erhaltung von Streuobstanlagen und Hecken
Information zur naturnahen Gestaltung des Hofumfeldes
Sammelbestellung BIO AUSTRIA und Förderprogramm „Naturaktives OÖ
Infostand des OÖ Naturschutzbundes mit Verkauf von Nisthilfen
Verkauf von heimischen Heckensträuchern und Wildstauden: Biobaumschule Ottenberg aus Sipachzell

Für das leibliche Wohl mit Köstlichkeiten von der Streuobstwiese wird durch Familie Mörwald bestens gesorgt!
Auf Ihren Besuch freuen sich: Familie Mörwald, BIO AUSTRIA OÖ, OÖ Naturschutzbund. Eintritt frei!

Nähere Info bei Waltraud Müller
BIO AUSTRIA OÖ Naturschutzberatung
Tel. 0676/842214-365 oder

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: