Solidarisch Landwirtschaften am Biohof Mogg

Solidarisch Landwirtschaften am Biohof Mogg

Familie Mogg und Mitarbeiter vom Biohof

Familie Mogg und Mitarbeiter vom Biohof

Wir möchten auf diesem Wege unser Solidarisches Landwirtschaftsprojekt vorstellen und euch alle einladen, den Weg mit uns gemeinsam zu beschreiten. Also unsere vielfältige Landwirtschaft mit zu gestalten und an ihren Früchten Teil zu haben. Wir sind der Biohof Mogg. Seit über 10 Jahren bewirtschaften wir unseren Hof bei Herzogenburg biologisch-dynamisch vor allem mit Gemüse verschiedenster Art. Bisher basierte unser Betrieb wirtschaftlich auf einer immer beliebteren Biokistl-Belieferung.

Was uns nährt: Lebensenergie biologischer Lebensmittel Von der inneren Qualität der Lebensmittel. Außer Kohlehydrate, Mineralstoffe, Eiweiß, Vitaminen usw., besitzen biologische Lebensmittel viel Lebensenergie. Das sind die Informationen und Energien, die uns am Leben erhalten. Vom optimalen Anbauen, Lagern und Kochen biologischer Lebensmitteln, damit diese Energien und der Geschmack erhalten bleiben. Damit das Beste auf Ihren Tisch kommt!

Was uns nährt: Lebensenergie biologischer Lebensmittel Von der inneren Qualität der Lebensmittel. Außer Kohlehydrate, Mineralstoffe, Eiweiß, Vitaminen usw., besitzen biologische Lebensmittel viel Lebensenergie. Das sind die Informationen und Energien, die uns am Leben erhalten. Vom optimalen Anbauen, Lagern und Kochen biologischer Lebensmitteln, damit diese Energien und der Geschmack erhalten bleiben. Damit das Beste auf Ihren Tisch kommt!

Da dieses Verteilsystem auch mit viel Handelsware und viel zu vielen Transportwegen einhergeht, haben wir uns entschlossen, noch einen Schritt weiter zu gehen und in Zukunft nur noch unsere eigene Ernte an eine solidarische Gemeinschaft von 300 ErnteanteilhaberInnen abzugeben.

Im April 2013 gehts los! Wir wollen weiterhin Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung aber auch in St. Pölten, Krems, Wien und am Weg dorthin die Möglichkeit geben, an unserem Gemüse und unserem Hof Teil zu haben. Zur Zeit ist außerdem eine Arbeitsgruppe im Entstehen, die sich vor allem mit dem Aufbau von Verteilungs- und Kommunikationsstrukturen beschäftigen wird. Wir laden dich herzlich ein, mit zu machen! Wenn du interesse hast, bitte melde dich ebenfalls unter info@csa-mogg.at, damit wir einen Termin für ein erstes Arbeitsgruppentreffen Ende Jänner koordinieren können.

Weitere Informationen zu unserem Hof auf unserer Homepage
Sehr gerne beantworten wir eure Fragen per email und telefonisch unter 0699/11300805

Wir freuen uns auf alles weitere mit euch!
Familie Mogg und MitarbeiterInnen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: