Workshop: Top bar beehive – Oberträger Bienenbeute

Die Oberträgerbeute geht auf eine Bauform im antiken Griechenland zurück und wurde für die Bienenhaltung in Afrika wiederentdeckt

Die Oberträgerbeute geht auf eine Bauform im antiken Griechenland zurück und wurde für die Bienenhaltung in Afrika wiederentdeckt

Top bar beehive – Oberträger Bienenbeute – Wir bauen uns eine eigene Oberträger Bienenbeute!
13. April 2012, ab 13.00 Uhr, A-4600 Wels

Wenn gleich Bienenhaltung auf Grund von Neonicotinoiden, Beizmittel für Getreide und verschiedene Bienenkrankheiten wie Varoamilbe die Bienenhaltung immer mehr erschweren, so birgt sie doch einen gewissen Reiz. Es gibt verschiedenste Beweggründe Bienen zu halten, auch wenn es oft schon zu einem teuren Hobby geworden ist. Nicht so mit der Oberträger Bienenbeute, diese Beutenform geht zurück auf Bauformen im alten Griechenland und wurde mehr oder weniger für Ostafrika wiederentdeckt. Seit einigen Jahren gibt es auch schon Erfahrungen mit der Handhabung in Europa.

Seit über 8000 Jahren werden Honigbienen vom Menschen als Besteuber, Honiglieferant und führ zahlreiche weitere Produkte gehalten. Über 70% aller Pflanzen sind auf die Besteubung von Bienen angewiesen, da beide eine Coevolution durchgeführt haben, so stehen Mensch und Tier in einer extrem hohen Abhängigkeit der Honigbiene. Schon Albert Einstein stellte fest, dass 4 Jahre nach der Ausrottung der Bienen auch den Menschen das gleich Schicksal ereilen würde!

 

Die Oberträgerbeute ist die ideale Bauform zum Einstieg in die Bienenhaltung

Die Oberträgerbeute ist die ideale Bauform zum Einstieg in die Bienenhaltung

An diesem Samstag Nachmittag können gemeinsam mehrere Oberträgerbeuten in Arbeitsteilung gebaut werden, eine Musterbeute ist bereits vorhanden, doch gibt es verschiedene Adaptierungen. Material ist selbst zu organisieren, benötigt werden Bretter und Latten, Akkuschrauber, passende Schrauben, Bohrer, Holzleim, Bienenwachs, sonstiges Werkzeug …

Teilnahme ist kostenfrei auch für NICHT-Mitglieder von Perma-Norikum, verbindliche Anmeldung jedoch erforderlich. Im Vorfeld bitte zum Thema Oberträgerbeute einlesen und auch für Eigengebrauch passende Skizze die im Internet zu finden ist mitbringen. Es kann auch teilgenommen werden wenn keine eigene Beute gebaut wird.

Links zum Einlesen:
Bayrische Landesantstalt für Wein- und GartenbauHobbyimkern in der Oberträgerbeute

Jeder bringt bitte etwas zum Teilen für die Allgemeinheit mit, Kuchen, Saures, Brot, Getränke. Es kann auch Saatgut und Pflanzmaterial zum Tauschen mitgebracht werden. Vereinsmitglieder können Bücher aus der Vereinbibliothek von Perma-Norikum entlehnen

Veranstaltungsort:
im Weberhäusl der Familie Gruber, Stadlhof 25, A-4600 Wels

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: