1.10. Vortrag und Diskussion: Wir haben genug! Für alle!

Biologisches, regionales, saisonales Gemüse bei Nets Wels

Biologisches, regionales, saisonales Gemüse

„WIR HABEN GENUG! Für alle!
Wie teuer sind uns billige Lebensmittel?“

Einladung zum Vortrag und Diskussion mit Dr. Ulrich Hoffmann
Dr. Ulrich Hoffmann, hochrangiger Mitarbeiter der UNO (Vereinte Nationen)
mit Sitz in Genf. Er ist Berater der UN-Organisation für Handel & Entwicklung und
internationaler Experte zu Welternährung und Landwirtschaft.

In den letzten Jahren hatten sich die Verbraucher an immer billigere Lebensmittelpreise gewöhnt und die „Geiz ist geil“ Mentalität befeuert. Doch diese Zeiten scheinen vorbei zu sein. Der Index der von der Welternährungsorganisation (FAO) erhobenen Nahrungsmittelpreise hat sich seit Beginn des Jahrtausends mehr als verdoppelt. Dennoch sind viele Lebensmittel immer noch zu billig und haben nur wenig mit den realen Kosten zu tun.

Wann: Dienstag, den 01. Oktober 2013, 19:30 Uhr
Wo: SPES – Zukunftsakademie, Panoramaweg 1, 4553 Schlierbach

BIO AUSTRIA OÖ, die SPES Zukunftsakademie, das Sozialreferat der Diözese Linz, FIAN und Umweltpionier laden alle recht herzlich zu dieser zukunftsweisenden Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: