Mithelfen am Permakultur-Projekt in Spital am Pyhrn

"Mein Wunsch ist ein Bauernhof wie vor 100 Jahren" - So Markus Gaisbachgrabner

„Mein Wunsch ist ein Bauernhof wie vor 100 Jahren“ – So Markus Gaisbachgrabner

Mithelfen am Permakultur-Projekt in Spital am Pyhrn

Markus Gaisbachgrabner hat sich vergangenes Jahr ein altes Haus mit Schuppen, 3,5 ha Grund, davon sind 2 ha ein steiler Südosthang und 0,5 ha Wald gekauft. Es gibt auch eine ebene Fläche für einen großen Garten, dort leben auch schon Hühner. An verschiedenen Stellen des Grundstücks treten Quellen an die Oberfläche. Der gelernte Zimmermann befindet sich gerade in einer Umschulung und besucht den Permakultur-Designkurs in Modulen bei Bernhard Gruber, am Permakultur-Projekt Wald-Wasser-Garten Einjoch in Eggendorf im Traunkreis.

Am Hof von Markus Gaisbachgrabner werden alte Haustierrassen eingesetzt

Am Hof von Markus Gaisbachgrabner werden alte Haustierrassen eingesetzt

Wäre das Gelände nicht so steil, könnte es auf Grund des vorkommenden Quellwassers und des guten Lehmbodens ideal für die Anlage von Teichen zum halten von Fischen genutzt werden, so wird ein Großteil des Geländes unter Berücksichtigung natürlicher Kreisläufe mit Zackelschafen, einer alten, vom Aussterben bedrohten Haustierrasse bewirtschaftet.

Markus Gaisbachgrabner sucht Menschen die mit ihm den Hof beleben wollen

Markus Gaisbachgrabner sucht Menschen die mit ihm den Hof beleben wollen

Zu tun gibts natürlich viel, so hat Markus das erste Jahr mit dem Renovieren des Hauses zugebracht, das erste weitere Projekt am Haus soll jetzt eine Komposttoilette sein. Wohnraum wurde soweit schon geschaffen, dass mehrere Personen Platz finden können. Markus sucht Mitbewohner, WWooFer, Urlauber, Kurzbesucher oder auch nur Interessierte, die anpacken können. Sein Bauernhof ist auch ganz gut ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden, er ist erreichbar aus Richtung Linz oder Graz über die Selztalstrecke der ÖBB.

Ein Permakultur Hof als gemeinsamer Lernort

Ein Permakultur Hof als gemeinsamer Lernort

„Es soll ein Hof entstehen, der so bewirtschaftet wird wie vor 100 Jahren – klein, regional, gemeinsam, … !“ – So Markus Gaisbachgrabner

Neugierig geworden? Markus freut sich über eure Nachricht

Markus Gaisbachgrabner
Fischerweg 10
A-4582 Spital am Pyhrn
Mobil +43 664 75104800


Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: