Herbst – Aktivitäten bei Muna am Hof

Muna Fiedler bewirtschaftet ihren Hof im Sinne der Permakultur (Quelle: Harald Peterstorfer)

Muna Fiedler bewirtschaftet ihren Hof im Sinne der Permakultur (Quelle: Harald Peterstorfer)

Herbst – Aktivitäten bei Muna am Hof in St. Thomas

Obwohl noch der Sommer so richtig seine Wärme verströmt, möchte ich doch einige schöne Aktivitäten hier Am Hof ankündigen. Da ich viele Jahre bei meiner Heilarbeit mit Menschen erlebt habe, wie heilsam gelebte Kreativität ist, habe ich mein Veranstaltungsprogramm hier Am Hof dahingehend erweitert.

September: 26. u. 27. Sept. PAN ART Malerei mit Christin Kastner aus Krems bitte rasch melden! – Unter ihrer Anleitung habe ich viele schöne Bilder gemalt und die Technik der PanArt Malerei erfüllt mich nach wie vor mit Begeisterung. Jeder der bei den Kursen mitmachte, ist voll Freude und Stolz über seine Werke nach Hause gefahren. Auch ich werde natürlich wieder teilnehmen, denn diese Gelegenheit lasse ich mir nicht entgehen.

Munas Natur-Schwimmteich ist eine Quelle der Entspannung (Quelle: Harald Peterstorfer)

Munas Natur-Schwimmteich ist eine Quelle der Entspannung (Quelle: Harald Peterstorfer)

Oktober: 10. Okt. Kreatives Schreiben „Augenblicke“ mit Inge Böhm aus Amstetten
Immer wieder begleitet Inge mit viel Liebe und Feingefühl. Es kommt ein vielleicht wirklich unerwartetes Potential in jedem von uns hervor, wenn wir uns dem Ausdruck durch Schreiben öffnen. Worte sind Gefäße wir füllen sie mit unseren tiefsten Erkenntnissen und schöpfen gleichsam aus unserer inneren Quelle.

November: 31. Okt. 1. Nov. „Von der Masche zur Form“ mit Marion Escher aus Passau. Marion leitet das Woll-Lust-STricktreffen in Passau. Sie kommt um uns mit ihren selbstgefärbten Wollen zu erfrauen und uns eine Stricktechnik – mit verkürzten Reihen zu zeigen. Sicher könnten wir uns das auch über Internet erarbeiten, doch wie unvergleichlich ist das , wenn wir gemeinsam, gemütlich in der Stube unter Anleitung uns dem Stricken hingeben. Frauen brauchen Abwechslung, warum also nicht mal mit Stricken?!

November: 6. und 7. Nov. „Kreatives Nähen mit der Maschine“ von Oberteilen und Schals aus Wolle und Garn – klingt das nicht spannend? Ich bin voll dabei. Immer schon war auch das Nähen etwas, das mich begeistern konnte. Aber mit Garn und Wolle selbst ein Gewebe kreieren welches dann zu einem Oberteil oder Schal wird, das ist mir neu und ich freue mich es kennen zu lernen.


Munas Vierkanthof in St.Thomas (Quelle: Harald Peterstorfer)

Munas Vierkanthof in St.Thomas (Quelle: Harald Peterstorfer)

Ihr seht, die angebotenen Workshops habe ich nicht ganz uneigenützig ausgesucht. Ich freue mich selber darauf und hoffe, dass ich die eine oder andere von euch dazu begeistern kann. Nicht vergessen möchte ich mit der Vorankündigung für das alljährliche Kerzenziehen 29. November bis 5. Dezember mit dem ich das heurige Programm abschließen werde.

Allerdings sind die Winterabende dazu geeignet, dass wir uns vielleicht treffen um bei den jeweils erfahrenen Strick, Schreib oder Nähideen weiterzumachen. Es müssen ja nicht Stammtische sein, sonder gemütliche Treffs die einen schönen Austausch ermöglichen. Dazu eventuell auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk dabei entsteht. Ich bin heuer Am Hof und lade herzlich ein, würde mich freuen mit euch zu sein.
Bitte ladet auch Freund/innen ein mitzukommen.

Ganz liebe Grüße und noch viele sonnige Tage wünscht euch allen

Muna Fiedler
Reith 5
4732 St.Thomas
www.munamhof.artbeat.at oder ruft
mich bitte an 07277 3821 (+43 664 210 7577)

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: