Schlagwort-Archive: gemeinwohl ökonomie

Rückblick Auftakt Permakultur-Wintergespräche

Rückblick Auftakt Permakultur-Wintergespräche: Thema Bank für Gemeinwohl

Am 9. Jänner um 15 Uhr fand das erste Permakultur-Wintergespräch des Vereins Perma-Norikum in den neuen Seminarräumlichkeiten von Permakultur Weberhäusl in Wels statt.

Roland Hainzl, Aktivist und Genossenschafter des Projektes Bank für Gemeinwohl berichtete über die Ziele der Bank, was bisher schon geschehen ist und wie jeder von uns seinen Beitrag zu einer ethischen Bank leisten kann.

Hier ein Mittschnitt zum Ansehen:

Die Gemeinwohl-Ökonomie

Die Gemeinwohl-Ökonomie
Das Wirtschaftsmodell der Zukunft
Deuticke, August 2010
ISBN 978-3-552-06137-8

Die Gemeinwohl-Ökonomie - ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft
Die Gemeinwohl-Ökonomie - ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft

Nie wieder soll jemand sagen können, dass es in Wirtschaft und Politik keine Alternative zum Kapitalismus und zu den realsozialistischen Irrwegen gebe. Die „Gemeinwohl-Ökonomie“ ist eine profunde Antwort auf die vielgesichtige Krise der Gegenwart: Finanzblasen, Arbeitslosigkeit, Armut, Klimawandel, Migration, Globalisierung, Demokratieabbau, Werte- und Sinnverlust. Felbers „Gemeinwohl-Ökonomie“ beruht – wie eine Marktwirtschaft – auf privaten Unternehmen und individueller Initiative, jedoch streben die Betriebe nicht in Konkurrenz zueinander nach Finanzgewinn, sondern sie kooperieren mit dem Ziel des größtmöglichen Gemeinwohls – ein fundamentaler Neuansatz.