Schlagwort-Archive: jugoslawien

Buchtip: Turopolje – eine Schweinerasse zwischen Gestern und Heute

Turopolje – eine Schweinerasse zwischen Gestern und Heute
Von Thomas Druml

Autor und Herausgeber: Dr. Thomas Druml Titelfoto: Turopolje in den überschwemmten Weideflächen der Save Auen, Gertrud Grilz-Seger Paperback, 122 Seiten, A5, mit zahlreiche Abbildungen in Farbe Verlag: Vehling Verlag, Conrad v. Hötzendorfstr. 121, 8010 Graz Erscheinungsjahr 2011 ISBN: 978-3-85333-192-7
Autor und Herausgeber: Dr. Thomas Druml Titelfoto: Turopolje in den überschwemmten Weideflächen der Save Auen, Gertrud Grilz-Seger Paperback, 122 Seiten, A5, mit zahlreiche Abbildungen in Farbe Verlag: Vehling Verlag, Conrad v. Hötzendorfstr. 121, 8010 Graz Erscheinungsjahr 2011 ISBN: 978-3-85333-192-7

Das kroatische Turopolje Schwein hat eine bewegte Geschichte. Die Zucht dieser Schweinerasse in Österreich begann 1994 und stellt trotz eine Erfolgsgeschichte in der österr. Erhaltungszuchtarbeit dar. Von nur 6 Tieren konnte eine intakte Zuchtpopulation, die heute 324 Zuchttiere aufweist, aufgebaut werden. Der Fortbestand dieser Rasse ist damit gesichert – könnte man meinen. Dennoch war man sich von Anfang an bewusst, dass eine nachhaltige Erhaltungsarbeit nur über den Import von neuen Zuchttieren aus dem Originalzuchtland Kroatien möglich sein wird. Aus diesem Grund hat die ÖNGENE beschlossen, ein Forschungsprojekt zu finanzieren um den derzeitigen Turopolje Bestand in Kroatien zu erfassen und dessen genetische Diversität als auch die verwandtschaftlichen Beziehungen zur österreichischen Population zu untersuchen. Diese wissenschaftliche Arbeit wurde von Dr. Thomas Druml an der Universität für Bodenkultur durchgeführt und die Ergebnisse sind in diesem Buch publiziert worden.
Neben den Inhalten und bahnbrechenden Ergebnissen aus dem Forschungsprojekt werden dem Leser auch die aktuelle Situation der Turopolje Zucht in Kroatien näher gebracht, sowie historische und domestikationsgeschichtliche Hintergründe über die Schweinerassen der Balkanländer präsentiert – denn Wissen und Wissenschaft soll für jedermann/frau zugänglich sein.

Projektinitiator und Projektmitarbeiter Karl Schardax

Zu bestellen bei: Karl Schardax
Bio Noah Manufaktur & Kulturrassen
Flurstrasse 9
A-4542 Nussbach
Preis € 25,85 inkl. Versand in Österreich

Werbeanzeigen