Schlagwort-Archive: Stammtisch

Stammtisch-Termine Gärtnerei Schützenhofer 2015

In der warmen Jahreszeit finden die Stammtische im Käutergarten der Gärtnerei Schützenhofer statt
In der warmen Jahreszeit finden die Stammtische im Käutergarten der Gärtnerei Schützenhofer statt


Stammtisch-Termine Gärtnerei Schützenhofer 2015

Auch 2015 veranstaltet die Gärtnerei Schützenhofer in Rohr im Kremstal eine Reihe interessanter Vorträge und Workshops.

20.1.15 19:00 Uhr Feelings Einfache Salben selbst rühren, praktische Tipps und Erfahrungsaustausch
17.2.15 19:00 Uhr Feelings Kräutersalze mit Renate Leitner
17.3.15 19:00 Uhr Gärtnerei Heilkraft der Samen mit Gerhard Schoßmaier
20.3.15 19:30 Uhr Gärtnerei Effektive Mikroorganismen (EM) verstehen und anwenden
21.4.15 19:00 Uhr Gärtnerei Essbare Bäume – Dr. Michael Machatschek (Narhafte Landschaft)
23.4.15 19:30 Uhr Gärtnerei EM Stammtisch – Mischkultur mit Bernadette Schützenhofer
19.5.15 19:00 Uhr Gärtnerei Positive und Negative Seiten der Einwanderungspflanzen
16.6.15 19:00 Uhr Gärtnerei 5 Wiesenkräuter die man überall findet genau betrachtet
18.6.15 19:30 Uhr Gärtnerei EM bei Obstgehölzen Gastreferent
7.8.15 17:00 Uhr Kräutergarten Destillieren im Kräutergarten mit dem Aromaforum Österreich
18.8.15 19:00 Uhr Gärtnerei Essig und Senf mit Irmi Kaiser
15.9.15 19:00 Uhr Gärtnerei Gemüseraritäten verarbeiten
24.9.15 19:30 Uhr Gärtnerei Tipps und Effektive Mikroorganismen für den herbstlichen Garten
20.10.15 19:00 Uhr Feelings Von Getreide und Mehl Frau Strasser
17.11.15 19:00 Uhr Feelings Gerhard Schoßmaier – Wie Konflikte zu Disharmonien führen
13.12.15 17:00 Uhr Kräutergarten Räuchern im Kräutergarten

Gärtnerei Schützenhofer Rohr im Kremstal
Beachten Sie die Informationen zu den Veranstaltungen im Monatlichen Newsletter

Informationen:
Gärtnerei Schützenhofer
Seminarzentrum Feelings

Werbeanzeigen

16.1. Treffen: Permakultur Wintergespräch Waldhausen

Brigitte lädt auf ihren kleinen Hof nach Waldhausen zum Wintergespräch ein
Brigitte lädt auf ihren kleinen Hof nach Waldhausen zum Wintergespräch ein

Permakultur-Wintergespräch in Waldhausen
16. Jänner 2015, um 14.00 Uhr bei Brigitte Hofer in Handberg 3, 4391 Waldhausen, nahe Grein an der Donau.

Der Verein Perma-Norikum veranstaltet seine fünften Permakultur-Wintergespräche, im Neujahr treffen wir uns bei verschiedenen Permakultur-Freunden im Großraum Oberösterreich. Zur Teilnahme eingeladen ist grundsätzlich jeder der interessiert ist, sich mit Permakultur-Interessierten auszutauschen.

Der Strudengau, wie auch das gesamte Mühlviertel sind vom Urgestein geprägt
Der Strudengau, wie auch das gesamte Mühlviertel sind vom Urgestein geprägt

Brigitte Hofer lädt am 16. Jänner, um 14.00 Uhr, zum Permakultur-Wintergespräch auf ihren kleinen Bauernhof ein. Brigitte war Kursteilnehmerin beim Permakultur-Designkurs im Jahr 2011. Sie hat seither den Stammtisch „Natur und Wissen“ mitbegründet, der sich regelmäßig mit verschiedenen Tehmen zu Umwelt, Natur, Lebensmittel und Gesundheit im Strudengau trifft und ist ab dem zeitigen Frühjahr immer aktiv im Gemüsegarten. Aktuell wurde der erste Bio-Adventmarkt in Grein organisiert und abgehalten.

Wie im Jänner 2012 soll es auch 2013 wieder ein Wintergespräch in Waldhausen geben
Wie im Jänner 2012 und 2013 soll es auch 2015 wieder ein Wintergespräch in Waldhausen geben

Wir spannen gerne wieder einen weiten Bogen zum Themenkreis Permakultur, auch “Neueinsteiger” ins Thema sind willkommen. Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns jedoch wenn jeder etwas für die Allgemeinheit mitbringt. Anmeldung erforderlich.

Gärtnerei Schützenhofer – Stammtisch-Termine 2014 / Rohr im Kremstal

In der warmen Jahreszeit finden die Stammtische im Käutergarten der Gärtnerei Schützenhofer statt
In der warmen Jahreszeit finden die Stammtische im Käutergarten der Gärtnerei Schützenhofer statt

Gärtnerei Schützenhofer – Stammtisch-Termine 2014

Stammtische der Gärtnerei Schützenhofer in Rohr im Kremstal, je nach Anfoderung im Seminarzentrum* oder in der Gärtnerei*


21. Jänner, 19:00 Feelings – Keimlinge und Sprossen mit Barbara Pühringer


18. Februar, 19:00 Feelings – Wann wird was angebaut und gepflanzt? Bernadette Schützenhofer


8. Februar, 14:00 Gärtnerei – Obstgehölze/Bäume schneiden Anmeldung: 0676 9730973


22. Februar, 14:00 – Obstgehölze/Bäume schneiden Anmeldung: 0676 9730973


18. März, 19:00 Gärtnerei – Heilkraft von Bäumen und Sträucher mit Gerhard Schoßmaier


20. März, 19:30 Gärtnerei – Effektive Mikroorganismen (EM) verstehen und anwenden


15. April, 19:00 Gärtnerei – Frühlings Smoothies (Sammeln+Zubereiten) mit Barbara Pühringer


25. April, 19:30 Gärtnerei – EM Stammtisch – Mischkultur mit Bernadette Schützenhofer


20. Mai, 19:00 Gärtnerei – Gewürze, deren Herkunft, Verwendung und Inhalt: Doris Pamminger


28. Mai, 18:00 Gärtnerei – Frauenkräuter: Anmeldung über das Dominikanerhaus Steyer


17. Juni, 19:00 Gärtnerei – Wickel und Kompressen mit Claudia Arbeithuber


21.Juni, 9:00-19:00 – Hofgarten – Samstag: Führungen im Kräutergarten


22. Juni, 10:00- 18:00 – 1. Rohrer Kräutermarkt: Kräuter und Produkte von div. Ausstellern


26. Juni, 19:30 Gärtnerei – Effektive Mikroorganismen für Teiche mit Gastreferent


15. Juli, 19:00 Gärtnerei – Kräuterstammtisch


1. August, 15:00 Kräuterg. – Destillieren im Kräutergarten mit dem Aromaforum Österreich


19. August, 19:00 Gärtnerei – Die Vielfalt der Blattgemüse und ihre Verwendung


16. September, 19:00 Gärtnerei – Fermentiertes Gemüse – was es außer Sauerkraut noch gibt


25. September, 19:30 Gärtnerei – Tipps und Effektive Mikroorganismen für den herbstlichen Garten


21. Oktober, 19:00 Gärtnerei – Einfache Salben für die Hausapotheke selber herstellen


November od. Dezember – Sauerkraut herstellen: Bitte anmelden


18. November, 19:00 Feelings – Gerhard Schoßmaier – Heilen mit Symbolen


17. November bis 24. Dezember – Weihnachtsausstellung, Mo bis Fr 8-18:00, Sa 8-16:00


13. Dezember, Kräutergarten – Räuchern im Kräutergarten


Informationen:
Gärtnerei Schützenhofer
07258/2124
Linzerstraße 32
4532 Rohr


Seminarzentrum Feelings
Familie Mittermüller
Adresse: Oberrohr 9, 4532 Rohr
Mobil: 0664/5201861

 

Gärtnerei Schützenhofer – Stammtisch-Termine 2013

In der warmen Jahreszeit finden die Stammtische im Käutergarten der Gärtnerei Schützenhofer statt
In der warmen Jahreszeit finden die Stammtische im Käutergarten der Gärtnerei Schützenhofer statt

Gärtnerei Schützenhofer – Stammtisch-Termine 2013

Stammtische der Gärtnerei Schützenhofer in Rohr im Kremstal, je nach Anfoderung im Seminarzentrum* oder in der Gärtnerei*

15. Jänner, 19:00 Uhr Feelings – Wir planen den Gemüse Garten für die neue Saison
19. Februar, 19:00 Feelings – Gerhard Schoßmaier: Kraft und Faszination der Steine
19. März, 19:00 Gärtnerei – Frühlingskräuter: Erkennen, verwenden und deren Wirkung
21. März, 19:30 Gärtnerei – EM Stammtisch mit Dr. Erika Rokita
16. April, 19:00 Gärtnerei – FNL Referentin Barbara Pühringer: Rund um Gemüseraritäten
20. April, 14:00 Gärtnerei – Workshop: Pilze im Selbstanbau Anmeldung:0699/12266655
25. April, 19:30 Gärtnerei – EM Stammtisch – Mischkultur

Im Jahr 2012 war Dr. Feleshi von ANAMED - Tansania im Kräutergarten von Bernadette Schützenhofer zu Gast
Im Jahr 2012 war Dr. Feleshi von ANAMED – Tansania im Kräutergarten von Bernadette Schützenhofer zu Gast

21. Mai, 19:00 Gärtnerei – Kräuter Coktails
18. Juni, 19:00 Gärtnerei – Alles Schöne Heilsame und Leckere von der Rose
21. Juni, 15:00 Kräutergarten – Destillieren mit dem Aromaforum Österreich
27. Juni, 19:30 Gärtnerei – EM Stammtisch
16. Juli, 19:00 Gärtnerei – Kräuterwanderung
2. August, 15:00 Kräutergarten – Destillieren mit dem Aromaforum Österreich
20. August, 19:00 Gärtnerei – Fruchtgemüse und Raritäten haltbarmachen für den Winter
17. September, 19:00 Gärtnerei – Wurzel Gemüse, ihre Verwendung und Inhaltstoffe
26. September, 19:30 Gärtnerei – EM Stammtisch
15. Oktober, 19:00 Feelings – Gudrun Laimer: Mit Kräutern fit durch den Winter
November od. Dezember Sauerkraut herstellen: Bitte Anmelden


Informationen:
Gärtnerei Schützenhofer
07258/2124
Linzerstraße 32
4532 Rohr


Seminarzentrum Feelings
Familie Mittermüller
Adresse: Oberrohr 9, 4532 Rohr
Mobil: 0664/5201861


Permakultur Wintergespräche 3. Teil

Brigitte lädt auf ihren kleinen Hof nach Waldhausen zum Wintergespräch ein
Brigitte lädt auf ihren kleinen Hof nach Waldhausen zum Wintergespräch ein

Permakultur-Wintergespräche 3. Teil
15. Jänner 2013, um 9.00 Uhr bei Brigitte Hofer in Handberg 3, 4391 Waldhausen, nahe Grein an der Donau.

Der Verein Perma-Norikum veranstaltet Anfang 2013 seine dritten Permakultur-Wintergespräche, im Wochentakt treffen wir uns bei verschiedenen Permakultur-Freunden im Großraum Oberösterreich. Zur Teilnahme eingeladen ist grundsätzlich jeder der interessiert ist, sich mit Permakultur-Interessierten auszutauschen.

Ein neues Gewächshaus aus alten Fenstern und Balkontüren soll geplant werdenEin neues Gewächshaus aus alten Fenstern und Balkontüren soll geplant werden
Ein neues Gewächshaus aus alten Fenstern und Balkontüren soll geplant werdenEin neues Gewächshaus aus alten Fenstern und Balkontüren soll geplant werden

Brigitte Hofer lädt am 15. Jänner, ab 9 Uhr, zum 3. Permakultur-Wintergespräch auf ihren kleinen Bauernhof ein. Brigitte war Kursteilnehmerin beim Permakultur-Designkurs im Jahr 2011, sie hat seither einen Stammtisch mitbegründet, der sich regelmäßig mit verschiedenen Tehmen zu Umwelt, Natur, Lebensmittel und Gesundheit im Strudengau trifft. Aktuell wurde ein Talentetauschkreis zum Zeittausch im Strudengau gegründet.

Wie im Jänner 2012 soll es auch 2013 wieder ein Wintergespräch in Waldhausen geben
Wie im Jänner 2012 soll es auch 2013 wieder ein Wintergespräch in Waldhausen geben

Wir spannen gerne wieder einen weiten Bogen zum Themenkreis Permakultur, auch “Neueinsteiger” ins Thema sind willkommen. Neben verschiedenen Themen welche die Teilnehmer mitbringen, soll ein einfaches Gewächshaus aus alten Fenstern und Balkontüren geplant werden.Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns jedoch wenn jeder etwas für die Allgemeinheit mitbringt. Anmeldung erforderlich.

Der Strudengau, wie auch das gesamte Mühlviertel sind vom Urgestein geprägt
Der Strudengau, wie auch das gesamte Mühlviertel sind vom Urgestein geprägt

Grundbedürfinsse aus unmittelbarer Umgebung decken

Der Selbstversorger-Stammtisch in Rutzenmoos stand diesmal unter dem Motto „Nahversorgung“
Frei nach dem Motto: …was ich nicht selbst produzieren kann, besorge ich am besten von einem (Bio)Bauern aus meiner unmittelbaren Umgebung.
(ein Bericht von Andrea Hartl, Regionalgruppe Perma-Norikum Vöcklabruck)

Andra Hartl, Gründerin des Selbstversorger Stammtisch in Rutzenmoos und Leiterin der Regionalgruppe Vöcklabruck von Perma-Norikum
Andra Hartl, Gründerin des Selbstversorger Stammtisch in Rutzenmoos und Leiterin der Regionalgruppe Vöcklabruck von Perma-Norikum

Es waren Vertreter von verschiedenen Nahversorger-Systemen eingeladen und sie prästentierten ihr Netzwerk, ihren Markt bzw. ihren Hofladen und ihre Produkte. Der Verein NetsWerk wurde von Kirsten Glees vorgestellt – stellvertretend auch für die anderen NetsWerk- Mitglieder, Angelika Gasparin sprach über das Bionetzwerk Apfelkern und ihre SEADS Projektreise nach Frankreich und in die Schweiz, wo sie Einblicke in andere Direktvermarktersysteme bekam. Martina Prenneis stellte den Bauernmarkt Regau einmal genauer vor und die Familie Kostial vom Biobauernhof-Schusterbauer in Regau stellte ihren Hofladen vor, ihre Bewirtschaftungsweise und nahm einige g´schmackige Kostproben von hofeigenen Produkten mit (Brot, Gebäck und Ziegenkäseprodukte)

Der Stammtisch für Selbstversorger und die es noch werden wollen, erfreut sich seit Beginn großer beliebtheit und ist erste Anlaufstelle für Selbstvermarkter und Konsumenten in der Region Vöcklabruck
Der Stammtisch für Selbstversorger und die es noch werden wollen, erfreut sich seit Beginn großer beliebtheit und ist erste Anlaufstelle für Selbstvermarkter und Konsumenten in der Region Vöcklabruck

Die wichtigsten Punkte, die einen Einkauf beim Nahversorger nahe legen sind:
– gesünder und bewusster leben
– weniger Abfall zu produzieren
– Zeit (und Geld) zu sparen – durch konkrete Planung
– die Sorten- und Artenvielfalt erhalten
– eine höhere Qualität an Lebensmitteln bekommen
– wahnwitzige Transporte umgehen oder unnötig machen
wieder eine größere Wertschätzung für Lebensmittel entwickeln

vor allem kann somit jeder einzelne Konsument mithelfen die bäuerlichen Klein- und Mittelbetriebe damit zu unterstützen, dass sie auch weiterhin biologisch (oder naturnah) und wirtschaftlich arbeiten können!!

Im Moment ist dies noch möglich – also nutzen wir die Chance etwas zu ändern, bzw. zu erhalten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

5. April: Erster Stammtisch für Selbstversorger / Rutzenmoos

5. April: Erster Stammtisch für Selbstversorger / Rutzenmoos

EINLADUNG zum  ersten Stammtisch für Selbstversorger und für solche, die es gerne werden möchten, egal ob im Kleinen oder im Großen, am 5. April 2011 um 19:00 Uhr  beim Gasthaus „Pepi-Tant“ in Rutzenmoos (Nähe Vöcklabruck), Rutzenmoos 6, A-4845 Rutzenmoos

Wir treffen uns, um über folgende Themen zu diskutieren, uns auszutauschen und uns gegenseitig zu unterstützen:

Selbstversorgung auf kleinem Raum / auf großen Flächen
Entschleunigung des Alltags
Gemeinschaft leben – Arbeit und Ernte teilen
Gesunde Lebensmittel
Permakultur
Terra Preta, die fruchtbarste Erde der Welt
Effektive Mikroorganismen
Sinnfindung im direkten Umgang mit der Natur
Ideen sammeln für einen lokalen Tauschkreis
Tausch von Saatgut und Jungpflanzerln
Bücher- und DVD-Tausch
Nahversorgung durch Zusammenarbeit mit Bauern aus der Umgebung
und vieles mehr …

Laßt uns wertvolle Erfahrungen austauschen und die Freude an der Natur und  Gemeinschaft wiederentdecken!

Kontaktperson für nähere Infos:
Andrea Hartl
Tel.: 0660 878 99 90